Aktuelles & Medien

Hier finden Sie unsere Newsmeldungen, aktuelle und vergangene Veranstaltungen (Veranstaltungsarchiv), eine Übersicht über unsere Broschüren, Bilder und Filme sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des FRM II.

News

18.04.2017

Spintronik mit „geimpften“ Oxidschichten

Spintronik ist ein neues Konzept, das zum einen eine höhere Geschwindigkeit bei der Informationsverarbeitung erlaubt und zum zweiten Besserung bei der Wärmeentwicklung verspricht. Das Konzept beruht darauf, die magnetischen Momente, also den Spin, und nicht wie in der herkömmlichen Halbleiterelektronik die Ladung der Elektronen zu nutzen. Dafür...[mehr]

13.04.2017

Internationaler Gast dreht Film am FRM II

2016 war Ricardo Garcia Soto zu Besuch in Garching und hat auch den FRM II besichtigt. Daraus ist ein kurzer Film entstanden, der auf Youtube veröffentlicht ist. Ricardo Garcia Soto ist ein chilenischer Wissenschaftsautor und Regisseur von Fernsehfilmen, außerdem betreibt er den sehr erfolgreichen Astroblog. Er hat an der Universität von Chile...[mehr]

07.04.2017

EU fördert Entwicklung neuer Brennstoffe

Insgesamt über sechs Millionen Euro, davon eine halbe Million Euro allein am FRM II, investiert die EU in die Entwicklung neuer Brennstoffe im Rahmen des Projektes LEU FOREvER (Fuel fOR REsEarch Reactors). Mit im Boot sind sowohl Forschungsinstitute als auch Industriepartner aus fünf Ländern, die TUM ist dabei die einzige Universität. Der Name...[mehr]

06.04.2017

Neue Broschüre "Runderum sicher"

In den nächsten Tagen wird die neue Broschüre "Rundherum sicher" der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) der Technischen Universität München an sämtliche Haushalte in Garching, Dietersheim (Gemeinde Eching) und Fischerhäuser (Gemeinde Ismaning) verteilt. [mehr]

30.03.2017

Wissenschaft trifft Kunst

Wissenschaftliche Bilder zeigen oft fantastische Motive – für Wissenschaftler manchmal gar nicht so schnell erkennbar. Dem Laien, der den Hintergrund oder die Entstehung nicht kennt und sie deshalb mit ganz anderem Blick betrachtet, offenbaren sie eine ganz eigene Schönheit, die mit klassischen Kunstwerken durchaus mithalten kann. Armin Kriele,...[mehr]

24.03.2017

Vom verlorenen Lithium – Neutronen erklären Alterung stationärer Batteriespeicher

Gemeinsam mit der VW-VM Forschungsgesellschaft, einer Kooperation von VW und VARTA Microbattery, untersuchten Wissenschaftler des Heinz Maier-Leibnitz Zentrums (MLZ, Arbeitsgruppe Dr. Ralph Gilles) und dem Lehrstuhl Technische Elektrochemie (Prof. Hubert Gasteiger) der Technischen Universität München jetzt erstmals die Alterung von...[mehr]

22.03.2017

Abschaltung wegen defekten Rechners

Am Donnerstag, 16. März 2017, fiel um 21:12 Uhr ein Gateway-Rechner aus. Infolgedessen hat sich der FRM II drei Minuten später automatisch abgeschaltet. Die betriebliche Leittechnik erhält über diesen Gateway-Rechner zur Visualisierung, Weiterverarbeitung und Archivierung Daten aus dem Reaktorschutzsystem, die durch den Ausfall nicht mehr zur...[mehr]

15.03.2017

EM-Silber für FRM II-Auszubildende

Mentale Stärke gilt als Erfolgsfaktor von Spitzensportlern, und die hat Lea Kleesattel, Auszubildende am FRM II, kürzlich bewiesen. Vom 6.-12. März nahm sie in Maribor (Slowenien) an den Europameisterschaften der Druckluftwaffen-Schützen teil – und überraschte mit einer Silbermedaille im Teamwettbewerb. Urlaub musste sie dieses Mal nicht opfern,...[mehr]

03.03.2017

FRM II trauert um Prof. Dr. Tasso Springer

Im Alter von 86 Jahren ist jetzt der emeritierte Professor Dr. Tasso Springer verstorben. Er war einer der ersten Schüler des Namensgebers des FRM II, Prof. Dr. Heinz Maier-Leibnitz, und hat am Atom-Ei gemeinsam mit seinem Mentor das Prinzip der Leitung von Neutronen durch Spiegelung (Neutronenleiter) entdeckt und entwickelt. [mehr]

22.02.2017

Positronen als neues Werkzeug für die Forschung an Lithiumionen-Batterien

Akkus, deren Kathode aus einer Mischung aus Nickel, Mangan, Kobalt und Lithium besteht, gelten derzeit als die leistungsfähigsten. Doch auch sie haben eine begrenzte Lebensdauer. Schon beim ersten Zyklus verlieren sie bis zu zehn Prozent ihrer Kapazität. Woran das liegt und was gegen den darauffolgenden schleichenden Kapazitätsverlust unternommen...[mehr]

<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 vor > Letzte >>