Aktuelles & Medien

Hier finden Sie unsere Newsmeldungen, aktuelle und vergangene Veranstaltungen (Veranstaltungsarchiv), eine Übersicht über unsere Broschüren, Bilder und Filme sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des FRM II.

News

26.08.2005

Pharmaforschung in Garching

Die Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz der TU München in Garching wird künftig verstärkt auch Projekten aus dem Bereich Pharmaforschung offen stehen. Langfristig soll sich hieraus ein eigener, exponierter Forschungsschwerpunkt entwickeln, der von den außergewöhnlichen technischen Gegebenheiten, dem hohen Neutronenfluss und der...

02.08.2005

FRM-II wieder im regulärem Leistungsbetrieb nach Unterbrechung der externen Stromversorgung

Das schwere Gewitter am Freitag, 29.7.2005 abends führte zu einem Spannungseinbruch im Stromnetz, welches den FRM-II versorgt. Wie bei derartigen Ereignissen vorgesehen schaltete der FRM-II automatisch ab. Der Abschaltprozess verlief bestimmungsgemäß. Seit 1.8.2005 ist der FRM-II wieder im regulären Betrieb auf seiner Nominalleistung und die...[mehr]

18.07.2005

Dritter Leistungszyklus des FRM II läuft

Am 12. Juli 2005 wurde der FRM-II programmgemäß auf die Nominalleistung von 20 MW gefahren und somit der 3. Leistungszyklus gestartet. Mit einer geplanten kurzen Unterbrechung Anfang August ist das Zyklusende zum 6.Sept.2005 vorgesehen.[mehr]

25.06.2005

Ende des zweiten Leistungszyklus

Nach erfolgreichem Leistungsbetrieb von 48 Tagen hat heute 24.6.2005 um 10:46 der FRM-II automatisch abgeschaltet. Die Ursache war eine Störung an Durchflussmessern des Khlkreislaufes, welche bestimmungsgemäß die Abschaltung auslöste. Die Kühlung selbst des Brennelements war von der Störung nicht beeinträchtigt. Der 2. Zyklus wird mit der...[mehr]

21.06.2005

Industrielles Anwenderzentrum bereit für Hightech-Unternehmen

Mit dem neu errichteten Industriellen Anwenderzentrum (IAZ) steht die Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz ab sofort auch Industrie- und Dienstleistungsunternehmen für Forschungszwecke offen. Vor allem Unternehmen im Bereich Radiopharmazie finden an der Garchinger Hochflussquelle aufgrund der außergewöhnlichen technischen Gegebenheiten,...[mehr]

17.06.2005

Neutronenquelle wieder im regulären Betrieb

Nachdem am Abend des 14. Juni 2005 durch einen kurzfristigen Ausfall des Stromnetzes im Garchinger Raum der Reaktor kurzfristig abgeschalten werden mußte, wurde am 16. Juni der reguläre Betrieb wieder aufgenommen. Bereits in der Nacht zum Freitag konnten die Experimente mit nationalen und internationalen Gastwissenschaftlern fortgeführt werden....[mehr]

15.06.2005

Abschaltung des FRM II durch Unterbrechung des Stromnetzes am 14.6.05, 22:42

Das schwere Gewitter gestern Abend im Garchinger Raum hat einen kurzzeitigen Ausfall des allgemeinen Stromnetzes verursacht. Davon war auch der FRM-II betroffen, welcher - wie bei derartigen Ereignissen vorgesehen - automatisch abschaltete. Der Abschaltprozess verlief bestimmungsgemäß. Der FRM-II soll diese Woche wieder angefahren werden.[mehr]

09.06.2005

Jürgen Großkreutz und Klaus Böning erhalten die Karl Max von Bauernfeind-Medaille der TU München

Symbol für das Miteinander von Staat und Hochschule - TU-Präsident Herrmann: Was zählt, ist der Erfolg!

03.06.2005

FRM II im kontinuierlichen Leistungsbetrieb

Nach einer zweitägigen Unterbrechung zur Reparatur an einer Messstelle zur permanenten Gasanalyse des Moderatorgaspuffers ist der FRM-II seit dem 25.5.2005 wieder im kontinuierlichen Betrieb bei der Nominalleistung von 20 MW.[mehr]

02.06.2005

Jahresbericht 2004 erschienen