Nachrichten

02.05.2016

Kein Zwischenlager in Garching

Dr. Anton Kastenmüller, Technischer Direktor des FRM II, beantwortet Fragen zur Sicherheit der Forschungsanlage und bewertet Forderungen nach einem Zwischenlager und Abreicherung von Brennelementen in Garching aus technischer Sicht.[mehr]

25.04.2016

Brennstoffzellen: Polymere, Platin und ein Posterpreis

Neutronenstreuung hilft den Wirkungsgrad von Brennstoffzellen zu verbessern. [mehr]

08.04.2016

Neutronen retten kulturelles Erbe aus der Eisenzeit

08.04.2016 In Bayern freuen sich Archäologen über zahlreiche Zeugnisse aus der Vergangenheit, ganz besonders aus der Zeit der Kelten, die vom 8. bis zum 1. Jahrhundert vor Christus Mitteleuropa bevölkerten. Nicht umsonst heißt diese Periode „Eisenzeit“, denn aus diesem...[mehr]

30.03.2016

Zelluläre "Licht-Schalter" mit Neutronenstreuung analysiert

23.03.2016 Die inneren Bewegungen von Proteinen können für ihre Funktionsfähigkeit bedeutend sein. Dafür finden Forscher immer mehr Beispiele. Auch bei den in der Natur weit verbreiteten und zudem biotechnologisch bedeutsamen "LOV-Photorezeptoren" haben...[mehr]

18.03.2016

Gymnasium Zwiesel feiert das 40. Edgar-Lüscher-Seminar

18.03.2016 Das Seminar findet vom 22.-24. April 2016 in Zwiesel statt und erfreut sich bei Physiklehrern in Bayern großer Beliebtheit, wird es doch jährlich von den wissenschaftlichen Leitern, Prof. Winfried Petry und Prof. Peter Müller-Buschbaum von der TUM, mit größter...[mehr]

04.03.2016

Selbstdiffusion in amorphem Silizium

04.03.2016 Wissenschaftlern der Technischen Universität Clausthal ist es mit Hilfe von Neutronen am FRM II und am PSI erstmals gelungen, die Selbstdiffusion in amorphem Silizium zu vermessen. Dieses Phänomen beschreibt die temperaturabhängige statistische Bewegung der...[mehr]

01.03.2016

Die Vermessung des Kupferselenats

01.03.2016 Physikern der TU Dresden, der Max-Planck-Institute in Dresden und Stuttgart und des Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung ist es gelungen, erstmals die magnetischen Wechselwirkungen im Kupferselenat vollständig zu verstehen. Sie setzten dafür...[mehr]

22.02.2016

Forschungszentrum Jülich stellt Konzept für neuartige Neutronenquelle vor

22.02.2016 Die Beschleunigertechnik zur Erzeugung hochbrillanter Strahlung funktioniert auch mit Neutronen. Hierbei treffen beschleunigte Deuteriumatome auf Metallfolien wie etwa Beryllium und setzen so Neutronen frei. Dieses Konzept möchte das Forschungszentrum Jülich im...[mehr]

19.02.2016

Vortrag im Deutschen Museum

19.02.2016 "Skyrmionen und Magnetismus – oder wie man einen Igel kämmt" - was Sie schon immer zu diesem Thema wissen wollten, wird Ihnen Dr. Sebastian Mühlbauer am Mittwoch, den 24. Februar um 19 Uhr im Ehrensaal des Deutschen Museums nahe bringen. Der Vortrag findet...[mehr]

17.02.2016

Azubi am FRM II trifft ins Schwarze

17.02.2016 Im September 2015 hat Lea Kleesattel als Auszubildende für Fachinformatik (Anwendungsentwicklung) am FRM II begonnen. Sie wollte immer schon „was mit Computern“ machen und hat bereits in der Schulzeit „ein bisschen herumprogrammiert“, wie sie selbst ihren...[mehr]