anticache

Abfahren des Reaktors am Sonntag, den 22.1.2006

22.01.2006


Auf Grund einer im Sekundärkühlkreislauf aufgetretenen Warnung, deren Hintergünde bei Leistungsbetrieb nicht geklärt werden können, musste der Reaktor heute früh gemäß den Regularien des Betriebshandbuches abgefahren werden.

Das Direktorium der Forschungsneutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz.