Pressemitteilungen

04.12.2013

Gruppendynamik von Atomen

Prof. Dr. Tobias Unruh und sein Team (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)) haben mit Neutronen erstmals gezeigt, wie sich langkettige Moleküle in ihrer flüssigen Schmelze bewegen.[mehr]

27.09.2013

Neutronen zeigen Anreicherung von Antidepressivum im Gehirn

Experimente mit Neutronen an der Technischen Universität München (TUM) zeigen, dass sich in der weißen Gehirnsubstanz das Antidepressivum Lithium stärker anreichert als in der grauen. [mehr]

13.09.2013

12,3 Millionen für die Forschung an der Neutronenquelle

Erneut fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit 12,3 Millionen Euro den Auf- und Ausbau von Instrumenten am Heinz Maier-Leibnitz-Zentrum (MLZ).[mehr]

12.08.2013

Lösemittelfreier Pinselreiniger mit Hilfe von Neutronenstreuexperimenten entwickelt

Jürgen Allgaier vom Forschungszentrum Jülich testete mit Neutronenstreuexperimenten, u.a. am FRM II, eine neue Tensidklasse, die nun in einem käuflichen Farblöser Verwendung findet. [mehr]

03.07.2013

Laden und Entladen von Lithiumionen-Batterien funktioniert anders als gedacht

Lithiumionen-Batterien sind heute das am weitesten verbreitete Speichermedium in Laptops, Smartphones, Kameras und vielen anderen Geräten. Solche Akkus sind aber auch interessant für den Einsatz in der Elektromobilität oder als Zwischenspeicher für erneuerbare Energien. Obwohl...[mehr]

31.05.2013

Magnetische Monopole löschen Daten

Kompakte und langlebige Speicherung von Informationen in magnetischen Wirbeln[mehr]

03.05.2013

Knapp 5 Millionen Euro für Hochpräzisions-Experimente mit ultrakalten Neutronen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert erneut den Aufbau der Hochpräzisions-Experimente mit ultrakalten Neutronen an der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II). [mehr]

19.03.2013

Neutronen leisten Beitrag zur Energiewende

FRM II beteiligt sich an TUM-Forschungsprojekt zur Entwicklung dezentraler Energiespeicher.[mehr]

21.02.2013

Neues Zentrum für deutsche Neutronenforschung

TUM und Helmholtz-Zentren gründen das Heinz Maier-Leibnitz Zentrum[mehr]

07.12.2012

Symmetrie entschlüsselt

Mittels Neutronenstreuung konnte erstmals die kristallografische Struktur eines neuartigen Materials aufgeklärt werden, das ungewöhnliche Phänomene bei tiefen Temperaturen zeigt.[mehr]