Pressemitteilungen

12.08.2013

Lösemittelfreier Pinselreiniger mit Hilfe von Neutronenstreuexperimenten entwickelt

Jürgen Allgaier vom Forschungszentrum Jülich testete mit Neutronenstreuexperimenten, u.a. am FRM II, eine neue Tensidklasse, die nun in einem käuflichen Farblöser Verwendung findet. [mehr]

03.07.2013

Laden und Entladen von Lithiumionen-Batterien funktioniert anders als gedacht

Lithiumionen-Batterien sind heute das am weitesten verbreitete Speichermedium in Laptops, Smartphones, Kameras und vielen anderen Geräten. Solche Akkus sind aber auch interessant für den Einsatz in der Elektromobilität oder als Zwischenspeicher für erneuerbare Energien. Obwohl...[mehr]

31.05.2013

Magnetische Monopole löschen Daten

Kompakte und langlebige Speicherung von Informationen in magnetischen Wirbeln[mehr]

03.05.2013

Knapp 5 Millionen Euro für Hochpräzisions-Experimente mit ultrakalten Neutronen

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert erneut den Aufbau der Hochpräzisions-Experimente mit ultrakalten Neutronen an der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II). [mehr]

19.03.2013

Neutronen leisten Beitrag zur Energiewende

FRM II beteiligt sich an TUM-Forschungsprojekt zur Entwicklung dezentraler Energiespeicher.[mehr]

21.02.2013

Neues Zentrum für deutsche Neutronenforschung

TUM und Helmholtz-Zentren gründen das Heinz Maier-Leibnitz Zentrum[mehr]

07.12.2012

Symmetrie entschlüsselt

Mittels Neutronenstreuung konnte erstmals die kristallografische Struktur eines neuartigen Materials aufgeklärt werden, das ungewöhnliche Phänomene bei tiefen Temperaturen zeigt.[mehr]

20.09.2012

Vier Millionen Euro für die Batterieforschung

Mit Hilfe von Neutronen sollen die Energiespeicher für zukünftige Elektroautos optimiert werden.[mehr]

08.08.2012

Erste Hinweise auf Higgs-Mechanismus in einem Magnet

Forscher gehen davon aus, mit Neutronenstreuexperimenten die typischen Kennzeichen eines Phasenübergangs basierend auf dem Higgs-Mechanismus gefunden zu haben.[mehr]

02.08.2012

Maschinen des Lebens arbeiten auch ohne Wasser

Neutronenexperimente erklären Funktionsweise von Protein-Polymer-Hybriden.[mehr]