Neutronen

Das Atommodell nach Bohr zeigt die negativ geladenen Elektronen, die in Bahnen um den Atomkern kreisen. Im Kern befinden sich zusammen mit den positiv geladenen Protonen die elektrisch neutralen Neutronen. (Grafik: systemdesign.ch)

Das Neutron ist ein Baustein der Atomkerne. Die Masse der uns umgebenden Materie besteht zu mehr als der Hälfte aus Neutronen.
Aufgrund ihrer ganz speziellen Eigenschaften stellen freie Neutronen ein ideales Werkzeug, vor allem für Untersuchungen in der Material- und Grundlagenforschung, dar.