Forschungs-Neutronenquelle
Heinz Maier-Leibnitz (FRM II)

News

15.02.2019

BrightnESS-2: MLZ nimmt an Europäischem Neutronenforschungsprojekt teil

Das Heinz Maier-Leibnitz Zentrum (MLZ) ist eines von 14 internationalen Forschungseinrichtungen, die an einem Europäischen Neutronenforschungsprojekt für die ESS teilnehmen. Das dreijährige Programm BrightnESS-2, das vom Europäischen Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon 2020 finanziert wird, startete im Januar mit einem Kick-Off Meeting und...[mehr]

01.02.2019

August Föppl-Medaille für Jens Krüger

Der Leiter der Instrumentsteuerung am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum und Ausbilder der Technischen Universität München (TUM), Jens Krüger, wurde am dies academicus mit der August Föppl-Medaille für seine außerordentliche Arbeit in der Ausbildung ausgezeichnet.[mehr]

31.01.2019

Verbesserte Membranen für platinfreie Brennstoffzellen

Jülicher Forscher haben gemeinsam mit Kollegen aus Japan herausgefunden, wie sich Membranen für Brennstoffzellen verbessern lassen, die ohne seltene und teure Edelmetalle, wie Platin, auskommen. Die untersuchten Anionenaustausch-Membranen sind ein zentraler Bestandteil bestimmter Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen und dienen dazu, geladene...[mehr]

<< Erste < zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 vor > Letzte >>