Forschungs-Neutronenquelle
Heinz Maier-Leibnitz (FRM II)

News

05.02.2018

Entzauberte Exotik: Neutronen zeigen, wie sich Skyrmionen bilden

Magnetische Skyrmionen könnten Informationen auf kleinerem Raum speichern als heutige Datenträger. Seitdem sie 2009 mit Neutronen am FRM II entdeckt wurden, boomt die Skyrmionenwissenschaft. Zum ersten Mal haben Physiker der Technischen Universität München jetzt am MLZ Skyrmionen mit einem bildgebenden Verfahren untersucht, um genauer aufzuklären,...[mehr]

31.01.2018

Hauptsache dicht – die Suche nach einem neuen Brennstoff für den FRM II

Dr. Harald Breitkreutz hält unter diesem Titel am 14. Februar um 19 Uhr im Rahmen der Reihe "Wissenschaft für Jedermann" einen Vortrag im Deutschen Museum.[mehr]

26.01.2018

Noch ein Daniel Düsentrieb am MLZ

Mit dem berühmten Erfinder von Walt Disney hat Armin Kriele vom Helmholtz-Zentrum Geesthacht eine Gemeinsamkeit: Beide machen Erfindungen aus Freude an der Arbeit. Kriele verantwortet am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum das materialwissenschaftliche Labor und hat unter anderem viel mit Batterien aller Art zu tun. Für deren genaue Analyse hat er nun...[mehr]

<< Erste < zurück 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 vor > Letzte >>