Forschungs-Neutronenquelle
Heinz Maier-Leibnitz (FRM II)

News

14.09.2017

Pilze sammeln für die Wissenschaft

Pilzsammler verraten nie ihre Fundstätten, das haben sie auch nicht für Dr. Matthias Rossbach getan. Aber sie haben ihm die Speisemorcheln, die sie in Bayern, Niedersachsen und Brandenburg gesammelt haben, getrocknet und zur Untersuchung geschickt.[mehr]

29.08.2017

Mit Neutronen tief in Zähne blicken

Krimifans wissen: Wenn das Gebiss eines unbekannten Opfers mit einem Zahnschema verglichen werden kann, dann ist mit dieser Information die Identität bald geklärt. Ähnlich geht es auch den Paläontologen: Zähne bergen auch für sie viele wesentliche Informationen, ein Schatz, der eine Art „Blackbox“ des Lebens eines Individuum darstellt. Das ist...[mehr]

24.08.2017

Heiße Tests mit Neutronen

Die Effizienz von Gasturbinen ist nahe am Limit. Noch höhere Temperaturen halten die bisherigen Nickel-Basis-Legierungen nicht aus. Deshalb suchen Wissenschaftler nach einer alternativen Superlegierung für das Turbinenmaterial. Lukas Karge hat in seiner Doktorarbeit bei Dr. habil. Ralph Gilles am FRM II einen heißen Kandidaten geprüft. [mehr]