Forschungs-Neutronenquelle
Heinz Maier-Leibnitz (FRM II)

News

19.04.2002

Immer mehr Wissenschaftler drängen auf die Inbetriebnahme des FRM-II

Dieser Tage fanden in Garching zwei Fachtagungen statt, die abermals die Dringlichkeit einer Inbetriebnahme der neuen Forschungsneutronenquelle FRM-II deutlich machen: Anfang April trafen sich etwa 50 Wissenschaftler, Ingenieure und Techniker in Garching, die den Bau der Instrumente und Experimente am neuen Reaktor durchführen. Diese Instrumente,...[mehr]

12.04.2002

Warten auf die 3.Teilgenehmigung - Eine endlose Genehmigungsspirale

Prof. Klaus Schreckenbach, Technischer Direktor des FRM-II[mehr]

12.04.2002

Folgen der ausbleibenden 3. Teilgenehmigung

Prof. Winfried Petry Wissenschaftlicher Direktor des FRM-II.[mehr]