Forschungs-Neutronenquelle
Heinz Maier-Leibnitz (FRM II)

News

26.06.2017

Wieder gewählt: Zwei MLZ-Wissenschaftlerinnen im Komitee Forschung mit Neutronen

Sie haben mit Abstand die meisten Stimmen aller Kandidaten erhalten und sind wieder im „Komitee Forschung mit Neutronen“ vertreten: Dr. Astrid Schneidewind vom Jülich Centre for Neutron Science, und Dr. Wiebke Lohstroh von der Technischen Universität München. Die beiden Instrumentwissenschaftlerinnen am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum haben sich...[mehr]

13.06.2017

Neutronen machen Wasserstoffatome sichtbar

Wieder einmal hat das Instrument BioDiff am MLZ mit höchster Genauigkeit Wasserstoffatome von verschiedenen Hemmstoffen bei der Bindung an das Enzym Trypsin nachgewiesen. Die Ergebnisse, die für die Vorhersage von Bindungseigenschaften von neuen Wirkstoffen in der Arzneimittelforschung wichtig sind, wurden jetzt in der Zeitschrift Angewandte...[mehr]

08.06.2017

Workshop für die Bildgebung mit Neutronen: AUNIRA

Die IAEA veranstaltet den Workshop vom 28. August bis zum 1. September, um Techniken und Anwendungen in der Neutronenbildgebung für Wissenschaft und Industrie vorzustellen. Die Anmeldung bzw. das Einreichen von Abstracts ist noch bis zum 10. Juni möglich.