Forschungs-Neutronenquelle
Heinz Maier-Leibnitz (FRM II)

News

01.02.2019

August Föppl-Medaille für Jens Krüger

Der Leiter der Instrumentsteuerung am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum und Ausbilder der Technischen Universität München (TUM), Jens Krüger, wurde am dies academicus mit der August Föppl-Medaille für seine außerordentliche Arbeit in der Ausbildung ausgezeichnet.[mehr]

31.01.2019

Verbesserte Membranen für platinfreie Brennstoffzellen

Jülicher Forscher haben gemeinsam mit Kollegen aus Japan herausgefunden, wie sich Membranen für Brennstoffzellen verbessern lassen, die ohne seltene und teure Edelmetalle, wie Platin, auskommen. Die untersuchten Anionenaustausch-Membranen sind ein zentraler Bestandteil bestimmter Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen und dienen dazu, geladene...[mehr]

28.01.2019

Transport- und Lagerbehälter für Brennelemente zugelassen

Das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) hat am 17.1.2019 die verkehrsrechtliche Zulassung des Transport- und Lagerbehälters CASTOR® MTR3 erteilt. Der Behälter ist von der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH speziell für abgebrannte Brennelemente aus Forschungsreaktoren entwickelt worden. Der Behälter soll zunächst für...[mehr]